Gnocchi-Pfanne mit Rind und Pilzen

INFOS

Personen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Herausforderung: mittel
Nährwerte pro Portion: ca.
Fett                                24 g
Kohlenhydrate               46 g
Eiweiß                            25 g
Brennwert                   500 kcal / 2100 kJ
Besonderheit: enthält Fleisch
ZUTATEN

1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe 
300 g Champignons
1 EL BUTARIS Butterschmalz
300 g Rinderfilet 
500 g Gnocchi (frisch, gekühlt)
200 g Sahne
50 g Babyspinat
Salz
Pfeffer

© BUTARIS by Nileen Schaldach/ Schätze aus meiner Küche
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BUTARIS Gnocchi-Pfanne mit Rind und Pilzen

ZUBEREITUNG


1. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in dünne Streifen schneiden und Knoblauch fein hacken. Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Rinderfilet in ca. 3 cm große Würfel schneiden. 
2. BUTARIS Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und das Rinderfilet ca. 2-3 Min. rundum scharf anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Anschließend Zwiebeln, Knoblauch und Pilze in der Pfanne anbraten, ggf. noch etwas BUTARIS Butterschmalz dazugeben. 
3. Gnocchi nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen. Sahne zu den Pilzen geben und ca. 5 Min. köcheln lassen. Dann das Rinderfilet, den Babyspinat und die Gnocchi dazugeben, alles gut umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.