Rezept des Monats September 2019

BUTARIS-Rezept´One Pot Bohnen-Eintopf mit Spinat und Salsiccia

Herzhaftes aus einem Topf

Im September neigt sich der Sommer allmählich dem Ende entgegen. Kaum gibt es die ersten kühlen Tage, sehnen wir uns auch schon zurück in warme Urlaubsregionen. Kein Grund, Trübsal zu blasen. Wir holen uns ein Stück vom Urlaub zurück, und zwar mit einem köstlichen mediterranen Eintopf, der nicht nur die Sehnsucht nach dem Süden stillt, sondern uns bei kühleren Temperaturen wohlig wärmt: One-Pot Bohnen-Eintopf mit Spinat und Salsiccia. In der Zubereitung ist der herzhafte und würzige Eintopf etwas aufwendiger, aber es lohnt sich. Wir verwenden getrocknete weiße Bohnen, die mind. 12 Stunden eingeweicht werden müssen. Neben Fleischbrühe, Wein, getrockneten Tomaten, grünen Bohnen, Babyspinat, Zwiebeln und vielen Gewürzen bekommt der Eintopf durch die in BUTARIS Butterschmalz angebratene Salsiccia ihren besonderen Geschmack. Die Salsiccia ist eine italienische, pikant gewürzte Wurst, die einer groben Bratwurst ähnelt und je nach Region mit verschiedenen Fleischsorten und Gewürzen hergestellt wird. Serviert wird das köstliche One-Pot-Gericht mit geröstetem Knoblauchbaguette. Viel Spaß beim Nachkochen!

BUTARIS Butterschmalz ist für alle Zubereitungsmöglichkeiten geeignet und verfeinert jedes Gericht mit seiner feinen Butternote. Feinschmecker lieben BUTARIS auch wegen der hervorragenden Kocheigenschaften; denn es ist hoch erhitzbar, spritzt nicht und brennt auch bei hohen Temperaturen – anders als Butter – nicht an. Außerdem enthält es keine Laktose, keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Emulgatoren – dafür aber die wertvollen Vitamine A, D und E.
Abdruck honorarfrei / Belege erbeten
Bildnachweis: © BUTARIS