Rezept des Monats Mai 2020

BUTARIS Rezept Lachs-Bowl


Ein besonderer Augenschmaus

Bowl-Gerichte liegen voll im Trend und sind kaum noch von unserer Speisekarte wegzudenken. Ob im Restaurant, To-Go oder selbst gekocht daheim – ihre vielfältigen Zutaten zeichnen sich vor allem durch ausgewogene, nährstoffreiche Lebensmittel aus, die mit viel Phantasie und Liebe zum Detail frisch zubereitet werden. Die Bowls werden meist mit Quinoa, Reis, frischem & farbintensivem Gemüse und verschiedenen Superfoods zubereitet. Oft bestehen sie aus einer Kombination aus regionalen und exotischen Zutaten, wie man es auch aus der Fusionsküche kennt. Es gibt sie als reine Veggie-Bowls oder mit Fleisch- oder Fisch-Toppings. Aber am Ende sollte sich jeder seine Bowl nach Lust und Laune zusammenstellen. Wichtig sind vor allem auch das Anrichten und die farbliche Komposition der Gerichte, die unsere Sinne und unseren Appetit unbewusst anregen. Ähnlich ist das auch bei unserem Rezepttipp des Monats. Wir haben uns für eine Meeresfrüchte-Bowl entschieden: Schnelle Lachs-Bowl mit Nudeln. Das Gericht besticht nicht nur durch seine einfache Zubereitung und den köstlichen Geschmack, sondern bietet auch etwas für das Auge – ganz nach dem Motto: Genießen mit allen Sinnen. Guten Appetit!

Die Besonderheit von BUTARS
BUTARIS Butterschmalz ist für alle Zubereitungsmöglichkeiten geeignet und verfeinert jedes Gericht mit seiner feinen Butternote. Feinschmecker lieben BUTARIS auch wegen der hervorragenden Kocheigenschaften; denn es ist hoch erhitzbar, spritzt nicht und brennt auch bei hohen Temperaturen – anders als Butter – nicht an. Außerdem enthält es keine Laktose, keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Emulgatoren – dafür aber die wertvollen Vitamine A, D 
und E.
Abdruck honorarfrei / Belege erbeten
Bildnachweis: © BUTARIS