Rezept des Monats Dezember 2021

BUTARIS Gebratener Tafelspitz, Panko-Potatoes und Limetten-Chili-Hollandaise

Weihnachtszeit ist Schlemmerzeit

Braten, Backen und Kochen – wenn es in der Küche rund geht, stehen meistens Festessen zu besonderen Anlässen und Feiertagen an. Besonders in der Adventszeit freut man sich auf leckeres Gebäck und Braten jeglicher Art. Deftigere Fleischgerichte haben jetzt Hochkonjunktur. Ein beliebter Klassiker ist der Tafelspitz, der üblicherweise in Gemüsebrühe gegart und mit Meerrettich-Soße serviert wird. Aber das wunderbar zarte Stück Rindfleisch schmeckt auch gebraten hervorragend, so wie bei unserem Rezept-Tipp des Monats: Gebratener Tafelspitz mit Panko-Potatoes und Limetten-Chili-Hollandaise. Edler Tafelspitz vom Kalb wird kräftig in BUTARIS angebraten und anschließend im Backofen rosa gegart. Einen leicht asiatischen Touch bekommt das Gericht durch die in Panko panierten und gebackenen Kartoffeln sowie eine Hollandaise, die mit Chili und Limetten-Saft abgerundet wird. Ein echter und zarter Gaumenkitzler für alle, die es zu Weihnachten auch mal etwas unkonventioneller mögen. Guten Appetit!  

Besonderheit von BUTARIS
BUTARIS Butterschmalz ist für alle Zubereitungsmöglichkeiten geeignet und verfeinert jedes Gericht mit seiner feinen Butternote. Feinschmecker lieben BUTARIS auch wegen der hervorragenden Kocheigenschaften; denn es ist hoch erhitzbar, spritzt nicht und brennt auch bei hohen Temperaturen – anders als Butter – nicht an. Außerdem enthält es keine Laktose, keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Emulgatoren – dafür aber die wertvollen Vitamine A, D und E.
Abdruck honorarfrei / Belege erbeten
Bildnachweis: © BUTARIS / by House of Food