Rezept des Monats Dezember 2018

BUTARIS Rezept One Pot Pasta mit Rinderfiletspitzen

Weihnachtszeit genießen

Das Feuer im Kamin lodert, der leckere Punsch dampft im Glas und im Ofen backen die ersten duftenden Weihnachtsplätzchen. So schön und gemütlich könnte es im Dezember sein. Doch viele sind jedes Jahr aufs Neue überrascht, dass es schon wieder Advent ist und Weihnachten vor der Tür steht. Neben Job, diversen Weihnachtsfeiern im Büro, Kita oder Schule, hektischen Einkäufen in der Mittagspause, Weihnachtsbaumkauf und Schmücken bleibt die wohlige Vorfreude auf Weihnachten meist auf der Strecke. Was helfen kann? Wie wäre es damit, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen und gemeinsam zu basteln, zu spielen oder zu backen? Nebenbei kann man Weihnachtssongs hören oder sogar mal wieder selbst singen. Kinder lieben solche Stunden und stecken mit ihrer Freude auch schnell die Erwachsenen an. Für den Ausklang eines solchen Adventsnachmittags ist unsere kulinarische Empfehlung: „One Pot Pasta mit Rinderfiletspitzen“. Hier werden in Butterschmalz angebratene Rinderfiletspitzen, Champignons, Gewürze und Orecchiette-Nudeln in einem Topf gegart und mit Baby-Blattspinat und frisch gehobeltem Parmesan serviert. Ein wahrer BUTARIS-Festtagsschmaus, der schnell zubereitet ist und absolut köstlich schmeckt. Guten Appetit!

Die Besonderheit von BUTARIS
BUTARIS Butterschmalz ist für alle Zubereitungsmöglichkeiten geeignet und verfeinert jedes Gericht mit seiner feinen Butternote. Feinschmecker lieben BUTARIS auch wegen der hervorragenden Kocheigenschaften; denn es ist hoch erhitzbar, spritzt nicht und brennt auch bei hohen Temperaturen – anders als Butter – nicht an. Außerdem enthält es keine Laktose, keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Emulgatoren – dafür aber die wertvollen Vitamine A, D und E.
Abdruck honorarfrei / Belege erbeten
Bildnachweis: © BUTARIS