Chili-con-carne Suppe mit feurigen Kartoffelcroûtons

INFOS

Personen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Herausforderung: leicht
Nährwerte pro Portion: ca.
Fett                              44 g
Kohlenhydrate             26 g
Eiweiß                          37 g
Brennwert                 660 kcal / 2.770 kJ
Besonderheit: enthält Fleisch
ZUTATEN

2 rote Paprikaschoten
1 grüne Paprikaschote
400 g festkochende Kartoffeln
2 TL Kakaopulver
500 ml Gemüsebrühe
55 g BUTARIS Butterschmalz 
500 g Rinderhackfleisch
3 EL Tomatenmark
1 Dose (850 ml) geschälte Tomaten 
Zucker
Salz
Pfeffer
2 kleine Chilischoten
250 g Sour Cream 

BUTARIS Rezept Chili con carne Kartoffelcroutons

ZUBEREITUNG

1. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in feine Würfel schneiden. Kakao mit 2 EL heißem Wasser verrühren und in die Brühe rühren.
2. 30 g BUTARIS Butterschmalz in einem Topf schmelzen, Hack darin unter Wenden anbraten, Paprika hineingeben und mitbraten. Tomatenmark hinzufügen, kurz anrösten und mit der Kakao-Brühe ablöschen. Tomaten unterrühren und dabei mit dem Pfannenwender grob zerkleinern. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3. 25 g BUTARIS Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelwürfel darin knusprig anbraten. Chilischoten putzen, waschen, in feine Ringe schneiden und zu den Kartoffeln geben. Suppe in Suppenschalen anrichten und mit Kartoffel-Croûtons bestreuen. Dazu Sour Cream servieren.