Hüftsteaks mit gebratenen Mie-Nudeln und Frühlingsgemüse

INFOS

Personen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten 
Herausforderung: leicht
Nährwerte pro Portion: ca.
Fett                            24 g
Kohlenhydrate            61 g
Eiweiß                        56 g
Brennwert                  710 kcal / 2980 kJ
Besonderheit: enthält Soja

ZUTATEN

1 rote Paprikaschote
300 g Möhren
Salz
150 g Zuckerschoten
4 Hüftsteaks (à ca. 200 g) 
Pfeffer
6 EL BUTARIS Butterschmalz
30 g Sesam
1 EL brauner Zucker
4 EL Sojasoße
1 Dose (425 ml) stückige Tomaten
250 g Mie-Nudeln

BUTARIS Rezept Hüftsteaks mit gebratenen Mie Nudeln und Frühlingsgemüse

ZUBEREITUNG

1. Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika und Möhren in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Zuckerschoten waschen, abtropfen lassen und schräg halbieren.
2. Fleisch trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL BUTARIS Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und Steaks darin ca. 4 Minuten von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen, in Sesam wenden und in eine Auflaufform geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: s. Hersteller) 20–30 Minuten zu Ende garen.
3. Für die Soße Zucker im Bratensatz kurz karamellisieren lassen, mit Sojasoße und Tomaten ablöschen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mie-Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. 
4. 4 EL BUTARIS Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und Mie-Nudeln darin ca. 5 Minuten anbraten. Nach ca. 2 Minuten das vorbereitete Gemüse dazugeben und salzen. Steaks aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und in Scheiben schneiden. Hüftsteaks auf gebratenen Mie-Nudeln und Gemüse anrichten und servieren.