Gratinierte Spargel-Schnitzelröllchen mit Zitronen-Butter-Streusel

INFOS

Personen: 4-6
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Herausforderung: mittel
Nährwerte pro Portion: ca.
Fett                              48 g
Kohlenhydrate             39 g
Eiweiß                          29 g
Brennwert                 710 kcal / 2.980 kJ
Besonderheit: enthält Gluten und Fleisch
ZUTATEN

275 g Mehl
225 g + 2 EL BUTARIS Butterschmalz 
1 TL Zucker
Salz
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
500 g weißer Spargel
300 g Champignons
400 g Kirschtomaten
4 Schweineschnitzel (à ca. 100 g)
Pfeffer
4 Scheiben gekochter Schinken
4 Scheiben Goudakäse
1 Beutel (35 g) Sauce Hollandaise klassisch 
4 Stiele Thymian 
Frischhaltefolie
Holzspieße

BUTARIS Grantinierte Spargel-Schnitzelröllchen_web800x600

ZUBEREITUNG

1. Mehl, 150 g BUTARIS Butterschmalz, Zucker, 1 Prise Salz und abgeriebene Zitronenschale zu Streuseln verkneten. Zugedeckt kaltstellen. Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in 1 l kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Spargel mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. 400 ml Spargelfond abmessen und beiseite stellen. 
2. Pilze putzen und halbieren. Tomaten waschen. Schnitzel trocken tupfen und zwischen zwei Lagen Folie flachklopfen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils mit 1 Scheibe Schinken und 1 Scheibe Gouda belegen. Je ca. 4 Stangen Spargel auf ein kurzes Ende der Schnitzel legen. Schnitzel aufrollen und mit Holzspießen feststecken. 
3. 2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Spargelröllchen darin rundherum ca. 3 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen. Pilze und Tomaten im heißen Bratfett andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abgemessenen Spargelfond in einem Topf erhitzen. Soßenpulver einrühren und aufkochen. 125 g Butterschmalz in Flöckchen unterrühren und schmelzen lassen. Hollandaise mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Hollandaise in eine Auflaufform geben und die Schnitzelröllchen hineinlegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten garen. Nach ca. 15 Minuten der Garzeit Pilze, Tomaten und Streusel darauf verteilen und zu Ende garen. Thymian waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Schnitzelröllchen aus dem Ofen nehmen und anrichten. Mit Thymian garnieren und servieren.