Schoko-Zimt-Schnecken

INFOS

Stück: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Herausforderung: leicht
Nährwerte pro Prortion ca.
Fett                             21 g
Kohlenhydrate           32 g
Eiweiß                          3 g
Brennwert               324 kcal / 1362 kJ
Besonderheit: keine
ZUTATEN

1 Rolle (ca. 270 g) Blätterteig (Kühlregal) 
2 EL BUTARIS Butterschmalz, geschmolzen
3-4 EL Zimt-Zucker
4 EL Schokotropfen 

© BUTARIS by Nileen Schaldach/ Schätze aus meiner Küche
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

butaris-bild-rezept-Schoko-Zimt-Schnecken-@nileen-schaldach-rechte-unbegrenzt-quer-o.-packung-10_web 800x600

ZUBEREITUNG

1. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2. Den Blätterteig ausrollen und mit flüssigem BUTARIS Butterschmalz bestreichen. 
3. Zimt-Zucker auf dem Blätterteig verteilen und die Schokotropfen darüber streuen. 
4. Den Teig von der langen Seite her aufrollen und die Teigrolle dritteln. Jedes Drittel längs halbieren, so dass sechs offene Teigstränge entstehen. 
5. Die Teigstränge zu Schnecken einrollen. Die Mulden eines Muffinblechs mit BUTARIS Butterschmalz einfetten und die Schnecken in die Mulden des Muffinblechs setzen.
6. Die Schnecken im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen, bis sie goldbraun gebacken sind. 
7. Nach Belieben zum Schluss noch mal in Zimt-Zucker wälzen und sofort servieren.